Kleine Badezimmer ganz gross

Unsere Badezimmerplaner in der Bauarena unterstützen Sie dabei, auch aus Ihrem kleinen Badezimmer eine gemütliche Wohlfühloase zu machen, die einem grossen Bad in nichts nachsteht.

Sie möchten wissen, wie ihr kleines Bad ganz gross rauskommt? Dann nutzen Sie unsere Planungstipps, die auch kleine Räume grösser lassen wirken: Kleine Badezimmer erscheinen grosszügiger, wenn Sie Wände und Boden mit den gleichen Materialien gestalten. Investieren Sie in edle, ausgesuchte Badezimmerrplatten in neutralen Farben. Dies sorgt für Ruhe, Einheitlichkeit und einen Hauch von Luxus. Die Fliesenfugen sollten so schmal wie möglich sein.

Weitere Gestaltungstipps für kleine Badezimmer können Sie in unserem Ratgeber nachlesen - informieren Sie sich jetzt!

Dusche statt Badewanne

In einem kleinen Badezimmer sollten Sie besser auf eine Badewanne verzichten. Ein durchgefliestes Duschbad mit bodenebener Dusche wirkt wesentlich grosszügiger als ein Wannenbad.

Jede Nische nutzen

Vorhandene Nischen können Sie für Regale oder Einbauschränke nutzen. Achten Sie bei kleinen Bädern darauf, dass Sie möglichst viele Badezimmerutensilien in Schränken oder Schubladen verschwinden lassen. Dies wirkt aufgeräumter, bringt optische Ruhe und lässt Ihr kleines Bad grösser wirken.

Licht und Spiegel für optische Grösse

Ein besonderes Ambiente zaubern auch unterschiedliche Lichtquellen im Badezimmer. So verstärken mehrere Spots die Helligkeit und lassen Ihr Bad geräumiger erscheinen. Auch breite Spiegel vergrössern den Raum optisch.

Weitere Gestaltungstipps für kleine Badezimmer können Sie in unserem Ratgeber nachlesen - informieren Sie sich jetzt!

Kleines BadezimmerKleines Bad
Tipps für kleine Bäder
  • Kleine Badezimmer
  • Kleine Badezimmer
  • Kleine Badezimmer
  • Kleine Badezimmer
  • Kleine Badezimmer

Kreative Lösungen

Verfügbare Aussteller
Bergmann AG
BOCHSLER + Partner AG
Max Frei AG